Der Kälte entflohen

Um aus dem Uselwetter raus zu kommen und an meine Kite-Künste im November anzuknüpfen, geht es nochmal nach Marsa Alam.

Das Wetter hier in Ägypten ist zwar diesmal wechselhaft und nicht so warm und sonnig wie erhofft aber allemal besser als im kalten und Corona geplagten Deutschland.

Nach einem Übungsnachmittag mit meinem eigenen 9er Schirm bei Leichtwind (zum Reinkommen) hatte ich gestern die erste Unterrichtsstunde bei idealen Windbedingungen und einem 12er Schirm von Eleveight. Und was soll ich sagen? Hat meeeega gut geklappt.

Mein Kitelehrer Ahmed hat mir einmal den Wasserstart vorgemacht, ich drauf und los. 🙂 🙂

Jetzt heißt es üben, üben üben und ich bleibe dran..

2+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.